Vereinbarung Ausbildungsvergütungen 2021/2022

Die Tarifvertragsparteien haben sich auf folgende Ausbildungsvergütung geeinigt:

Ab 1. März 2021:

im 1. Ausbildungsjahr 645 Euro

im 2. Ausbildungsjahr 720 Euro

im 3. Ausbildungsjahr 850 Euro

 

ab 1. Februar 2022:

im 1. Ausbildungsjahr 680 Euro

im 2. Ausbildungsjahr 755 Euro

im 3. Ausbildungsjahr 885 Euro

 

Der neue Tarifvertrag kann erstmals zum 31. Januar 2023 gekündigt werden. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den Tarifvertrag nun rückwirkend zum 01. März 2021 für allgeimeinverbindlich erklärt. 

 
Benutzerkennung
Kennwort
Kennwort vergessen?
Klicken sie hier